Heimatverein Radler Saisoneröffnungsfahrt 2015

Heimatverein eröffnet die Saison der Pedaltrerer

 

erste Tour 

Über die Soldatenbrücke, durch Gellendorf, entlang am Hemelter Bach erreichten die Radler Rodde. Hier radelte die Truppe auf dem Treidelpfad am DEK bis Bevergern. Nach einer kleinen Pause ging die Tour weiter nach  Heine, Elte und Mesum um  im Pfarrheim in Mesum am Kuchenbuffet „ immer Donnerstag“  zuschlagen zu können.

Die Rückfahrt erfolgte über Hauenhorst und den BahnRadWeg. Die Wetterresistenten Radler hatten zum Schluss über 30 km auf ihren Tachos.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.