Indian Summer, Blaudruckwerkstatt und Rüblikuchen

Heimatverein besichtigt Blaudruckwerkstatt in Burgsteinfurt

Im ehemaligen Bürgermeisterhaus wurden die Radler aus Rheine vom Heimatverein Burgsteinfurt erwartet; Frau Rehaag und Frau Elfers machten die Besucher in der Blaudruckwerkstatt mit uralten Techniken des Textildrucks bekannt. Ausführlich demonstrierten sie das Direktdruckverfahren und das Reservedruckverfahren. Über 400 Negativdruckplatten sogenannte „Modeln“ stehen der Werkstatt zur Verfügung und Auftragsdrucke (auch incl. Näharbeiten) werden gerne durchgeführt.

Nach der Besichtigung genossen die Radler im Bio Café der Camphill Werkstätten die Demeter Produkte des Hauses, insbesondere den beliebten Rüblikuchen.

Die Rückfahrt führte bei herrlichem Spätsommerwetter durch schier endlose, wandhohe und fast erntereife Maismonokulturen über Hollich, St. Arnold, Sutrum Harum und Dutum zurück nach Rheine.

  • 01
  • 100_9900
  • 100_9901
  • 100_9902
  • 100_9904
  • 100_9906
  • 100_9911
  • 100_9912

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.