ELSE am See, Fahrradsommer ade!

Die Pedalritter des Heimatvereins Rheine radelten ein letztes Mal in 2016

2016 09 24

Bei goldener Herbstsonne, auf teilweise unbekannten Wegen in Wadelheim und Landersum, quer durch das geschlossene 265 ha große Waldgebiet Samerrott, berühmt für seine biologische Vielfalt und die überregional bekannte Qualität der Samerrotter Eichen, wurde das neue Ausflugziel in Schüttorf „Else am See“ angesteuert. Nach der großen Pause, am idyllischen Quendorfer See, konnte die Rückfahrt, parallel zur A30, durch Salzbergen und Holsten, gestartet werden. Pünktlich um 17:30 Uhr erreichten die Radler das Heimathaus Hovesaat damit sie rechtzeitig an der Grill-Fete teilnehmen konnten. Die Grillspezialitäten und Salate, á la bonne heure, alles frisch und alles lecker, mundete den Gästen echt spitze. Zum Abschluss bedankten sich der Heimatverein und die Pedalritter mit Präsenten und einem Blumenstrauß bei Regina und Michael Allgaier für 10 Jahre, mit sehr hohem Zeitaufwand, hervorragend geleistete Fahrradtour- Organisationen und die Leitung der Touren.

Alle Berichte und Fotos über die Touren in 2015 und 2016 können auf der Internetseite des HV Rheine abgerufen werden.

Für die Programm-Planungen 2017 werden gerne jederzeit Anregungen entgegengenommen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.